Gletscher Überquerung – Folgefonni Glacier Team

Jul
29

Das Folgefonni Glacier Team nimmt dich mit auf eine Gletscher Überquerung über den Folgefonna, von Sundal nach Odda. Diese Wanderung mit spektakulärer Panoramaaussicht ist eine beeindruckende Route, die bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts internationale Touristen anzieht.

Reihenfolge
rose
Kontakt Information
Adresse
Telefonnummer
Email
Homepage

Über

Das Folgefonni Glacier Team nimmt dich mit auf eine eindrucksvolle Überquerung des Folgefonna Gletschers, von Sundal in Mauranger nach Tokheim in Odda. Diese Route hat bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts internationale Touristen nach Hardanger gelockt. Damals wurde der Gletscher allerdings mit Pferd und Schlitten überquert.

Heute dauert die Wanderung insgesamt zwei Tage und beinhaltet eine Übernachtung in der DNT Berghütte Fonnabu. Gestartet wird die Tour in Sundal, wo du erst dem schönen Bondhus Tal folgst, danach dem markierten Wanderpfad vom Bondhus See bis nach Fonnabu. Dort bekommst du ein wohlverdientes Abendessen serviert und kannst dich für den nächsten Tag ausschlafen. Die Tagesetappe am ersten Tag liegt bei ca. 6-8 Stunden Wanderung.

An Tag zwei geht es mit dem erfahrenen Gletscherführer über das Gletscherplateau zur DNT Hütte Holmaskjer. Während der Wanderung über das Plateau, wirst du das Gefühl bekommen, dich auf dem „Dach von Norwegen“ zu befinden, umgeben von einer spektakulären Panoramaaussicht. Bei Holmaskjer wird eine Mittagpause eingelegt, danach geht es weiter, hinunter Richtung Odda.

Die Gletscher Überquerung an sich dauert ca. 3 Stunden und ist der einfachste Teil der gesamten Wanderung. Von Holmaskjer hinunter nach Tokheim in Odda dauert es ca. 4 Stunden. In Odda kannst du einen Bus oder ein Taxi zurück nach Sundal nehmen (Dauer ca. 20 Min., durch den Folgefonna Tunnel).

Diese Tour über den Folgefonna ist für erfahrene Wanderer. Am ersten Tag muss eine Steigung von 1400 Höhenmetern bewältigt werden, am zweiten Tag ein Abstieg von 1600 Höhenmetern. Die Wanderung kann nur bei entsprechenden Wetterverhältnissen durchgeführt werden und die genaue Route wird jeweils angepasst. Die gesamte Gletscherausrüstung, die Übernachtung und das Abendessen sind im Preis inklusive. Selbst mitnehmen musst du warme, wind- und wasserfeste Kleidung, feste Wanderstiefel, Lunch und Tourensnacks für zwei Tage sowie ausreichend Trinken. Auch Sonnencreme und Sonnenbrille sind auf dem Gletscher besonders wichtig!

Eine Alternative ist, dass du ohne Guide bis nach Fonnabu gehst und erst ab dort an der geführten Wanderung über den Gletscher teilnimmst. Diese Variante kostet NOK 990 pro Person.

Karte