Tipps für Familienferien in Hardanger

Mikkel mikkeline tog
DSC00626

Norwegen Ferien mit Kindern? Wähle Hardanger! Hier in der Region findest du eine ganze Reihe spannender und kinderfreundlicher Aktivitäten, die für die ganze Familie geeignet sind.

rose

Wirst du Norwegen Ferien mit Kindern machen? Die kontrastreiche Natur in West-Norwegen und in Hardanger ist der perfekte Rahmen für eindrucksvolle Ferien – für die ganze Familie. In Hardanger findest du eine große Auswahl an spannenden und begeisternden Erlebnissen – alles von Badeland und Vergnügungspark, bis zu interaktiven Ausstellungen und Hofbesuchen.

Lerne im Mikkelparken Mikkel, Mikkeline und deren Freunde kennen! Der Vergnügungspark in Kinsarvik ist perfekt geeignet für Familien mit Kindern zwischen 1-10 Jahren.

rose

Besuche das Norwegischen Naturzentrum – Hardanger oder das Folgefonn Zentrum und lerne mehr über die einmalige Natur und das Klima dieser Region. Oder vielleicht möchtest du lieber im Hardanger Akvasenter oder im See Gullfiskvatnet die Fische füttern?

Auf einer RIB-Schnellboot Safari wirst du frischen Wind in den Haaren spüren – das gefällt auch Kindern. Mit etwas Glück könnt ihr bei diesem Ausflug sogar Adler, Kleinwale oder Orcas sehen! Oder vielleicht möchtet ihr den Fjord lieber auf eine etwas ruhigere Weise erforschen? Mietet euch Kajaks und gleitet, ganz still, von einer Naturschönheit zur nächsten.

Und von Wegen Wind in den Haaren – auf dem Folgefonna Gletscher kannst du im Sommer Ski fahren! Die Loipen sind familienfreundlich und passen für Jedermann. Auf einer geführten Gletscherwanderung mit dem Folgefonni Glacier Team kannst du tausend Jahre altes Eis ausforschen, Kinder ab 7 Jahre können hier teilnehmen. Die Aussicht aus dem neuen Restaurant Fonna 1199, das direkt am Gletscher liegt, ist fantastisch und du kannst hier eine wohlverdiente Pause vollkommen genießen.

Oder wie wäre es, Aktivität und Lernen zu kombinieren? Im Olav H. Hauge-Zentrum, im Museum Kraftmuseet und im Hardanger Maritime Museum können Kinder an mehreren spannenden und lehrreichen Aktivitäten teilnehmen – alles von eigener Stromproduktion, bis hin zum Eigenbau von kleinen Holzbooten.

Web Poesiverkstaden Ingvil Skeie Ljones 1
rose

Baden die Kinder gerne? Dann empfehlen wir, einige der vielen schönen Strände in der Region aufzusuchen. Und bei schlechtem Wetter wird drinnen gebadet – in dem neuen Hallenbad Hardangerbad, das sich für Kinder und Erwachsene gut eignet. Es liegt übrigens direkt neben dem neuen Hardangerfjord Hotel in Øystese.

rose

Dies sind nur einige Tipps für Familienferien in Hardanger. Finde weitere Angebote in der Liste unten.

Vorschläge für Kinder- und Familien freundliche Erlebnisse

Blaueis-Wanderung - Folgefonni Glacier Team

Erlebe das Blaueis auf dem Folgefonna Gletscher! Auf dem Juklavass Gletscher nimmt dich das Folgefonni Glacier Team mit auf eine Gletscherwanderung mit Panoramaaussicht über die Fjord- und Berg Landschaft. Dieser Gletscherarm des Folgefonna bietet sowohl spannendes Terrain mit Gletscherspalten als auch flache, einfach zu begehende Partien.

FONNA Glacier Ski Resort, Sommer Ski

FONNA Glacier Ski Resort ist eine Sommerskianlage auf dem Folgefonna Gletscher. Vom Ufer des Hardangerfjord in Jondal kannst du, über die 19 Kilometer lange Glacier Road, ganz hoch bis zum Gletscher und der Skianlage fahren.

Mikkelparken

Vergnügungspark mit vielen Aktivitäten und viel Spaß für Kinder. Hier gibt es u. a. eine Badelandschaft mit Wasserrutsche, elektrische Autos, Bumper-Boote, einen Dschungelpfad und Tiere. Passen Sie auf Ihre Schuhe auf...

Fonna1199 - Folgefonna Gletscher Servicegebäude

Erlebe die beeindruckende Umgebung des Folgefonna Gletscher. Das architektonisch auffallende Servicegebäude Fonna1199, das direkt an der Gletscherkante liegt, bietet hierfür eine einmalige Gelegenheit. Es ist gut zu erreichen über die Gletscherstraße in Jondal.

Hardangerbadet

Das neue Schwimmbad Hardangerbadet liegt am Fjord im Zentrum von Øystese. Das prestigevolle Projekt, das im Dezember 2019 fertig gestellt wurde, beinhaltet eine Bade- und Schwimmanlage, Ärztezentrum, Trainingscenter sowie das landbasierte Besuchszentrum der Lachsaufzuchtanlage Hardanger Akvasenter.

Der Nationalparkhof bei Buer

Der Nationalparkhof bei Buer, in der Gemeinde Odda, ist eines der Eingangstore zum Folgefonna Nationalpark und bietet einen guten Startpunkt für Wanderungen zu dem Gletscher Buarbreen und zu dem Gipfel Reinanuten. Schon seit den Anfängen des Tourismus in Hardanger, ist Buer ein beliebtes Reiseziel.

Hereiane – einmalige Steinlandschaft

Startpunkt 100 Meter nördlich des Rastplatzes Hereiane, 3 Km südlich von Herand an der Straße 550. Über die Wanderung Zum größten Teil führt diese Wanderung über Felsen; Achtung, sehr rutschig bei Regen und nasse...

Go Vøringsfossen

Nehmen Sie an einer 2,5 Stunden langen Busrundfahrt teil, an der Sie die wunderschöne und dramatische Norwegische Landschaft bewundern können.

Herand Kulturhistorisches Zentrum

Die Ausstellung "Eine Reise durch 9000 Jahre" zeigt die Kulturlandschaft in Herand seit der letzten Eiszeit bis in das vorige Jahrhundert. Die authentische Landschaft der Umgebung weist Spuren aller Perioden auf: Reli...

Buer Tal – beeindruckende Gletscherlandschaft

Startpunkt: Buer, folgen Sie ab der Hauptstraße 13 der Beschilderung.  Über die Wanderung: Der letzte Teil der Wanderung ist sehr steil, Sie benötigen feste Wanderschuhe. Gehen Sie NICHT bis an den Gletscher her...

Hardanger Fjordsafari - 30 Minuten RIB Schnellboot Tour

Für Gruppen von 15-24 Personen bietet Hardanger Fjordsafari 30-minütige RIB Bootstouren an. Diese starten im Hafen von Eidfjord und gehen entweder in den Fjordausläufer Simadalsfjorden oder Fjord auswärts in Richtung Hardangerbrücke.

Folgefonni Breførarlag

Verschiedene Aktivitäten im und um den Folgefonna Nationalpark. Gletscherwanderungen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Mindestalter 7 Jahre, 4-6 Std. ab NOK 790 inkl. Ausrüstung. Gletscher- und Eisklettertouren, ...

Lilletopp – Kraftmuseet

Wage dich auf eine kurze Gipfeltour in Hardanger! Lilletopp in Tyssedal ermöglicht eine fantastische Aussicht über den Hardangerfjord. Das Café am Gipfel bietet Qualitätskaffe und leichte Bewirtung.

Kurze Fjordsafari mit dem RIB Schnellboot - Hardangerfjord Adventure

Erleben Sie den Hardangerfjord zusammen mit Hardangerfjord Adventure und deren RIB Schnellboot. Diese Tour, die 45 Minuten dauert, geht täglich ab Øystese in Hardanger.

Fun rafting – Best Adventures

Nimm teil an einem spannenden und aufregenden Erlebnis. Best Adventures bietet auf dem Fluss Bjoreio in Øvre Eidfjord familienfeindliches Fun Rafting an. Dieser Ausflug passt für Kinder ab 7 Jahre.

KraftLaben Wissenscenter

Interaktive Ausstellungen, Experimente und Wissensshow. Neuer schöner Park des Wissens. Ein spannender Tummelplatz mit Spiel und Wissensvermittlung für die ganze Familie! Facebook

Hardangerfjord sightseeing

Tägliche Fjordtour von Norheimsund nach Eidfjord, mit Anlauf in Herand, Utne, Lofthus, Kinsarvik und Ulvik. Abgestimmt mit dem Bus aus / nach Bergen, ab Bergen 07:25, zurück von Norheimsund 17:45. In Eidfjord können S...

Vier fantastische Wasserfälle - Husedalen

Natur und Wasserfälle in Husedalen sind atemberaubend. Vier wunderschöne Wasserfälle liegen dicht beieinander auf dem Weg von Kinsarvik hinauf zur Hardangervidda. Für den Weg vom Parkplatz zum obersten Wasserfall und ...

Hardanger Basecamp

Das Hardanger Basecamp bietet naturnahe Erlebnisse und Aktivitäten für Familien und Gruppen in Osa. Kommen Sie „Zurück zur Natur" mit Aktivitäten wie z.B. Feuer machen, Zubereitung von Mahlzeiten auf dem Lagerfeuerund...

Hardangerfjord Adventure

Erleben Sie den Fjord hautnah mit einem RIB Boot! Mit Start ab dem Thon Hotel Sandven in Norheimsund bietet Hardangerfjord Adventure verschiedene RIB Boot Touren an. Die Standard Tour „Basic Fjord Safari" ist ein 90 m...

Folgefonn Zentrum

Das Folgefonn Zentrum ist ein Besuchszentrum des Folgefonna Nationalpark. Es beinhaltet moderne, interaktive Ausstellungen mit Themen wie Geologie, Klima, Wasserkreislauf und das Leben im Hardangerfjord. Das Folgefonn Zentrum ist leicht zu erreichen, z.B. mit dem Schnellboot aus Bergen.

Norheimsund RIB Seafari

Norheimsund RIB Seafari nimmt Sie mit auf einen Ausflug durch eine atemberaubende Fjordlandschaft. An Bord des offenen, aber komfortablen RIB Bootes erleben Sie den Fjord und die umliegende, steile Berglandschaft, mit...

Norwegisches Naturzentrum - Hardanger

Das Norwegische Naturzentrum Hardanger ist ein modernes Natur- und Kulturhistorisches Erlebniszentrum in Øvre Eidfjord. Hier kannst du über drei Etagen engagierende Ausstellungen zu den Themen Natur, Klima und Umwelt erforschen und dem spektakulären Panoramafilm „Fjord–Berg–Wasserfall" folgen. Das Norwegische Naturzentrum ist auch offizielles Besuchszentrum für den Hardangervidda Nationalpark.

Hardangerfjord Active

In der Periode von Juni – September werden auf Anfrage täglich geführte Kajaktouren angeboten. Die Touren beginnen um 10:30 Uhr, dauern ca. 3,5 Stunden und kosten NOK 650 pro Person. Startpunkt ist der Ort Lutro, 3 km...

Hardanger Museumwerft

Familienfreundliches maritimes Museum mit spannenden Aktivitäten und offenen Werkstätten. Schauen Sie Seilmacher, Schmied und Holzbootsbauern zu. Sie können auch selbst Holzfiguren, kleine Holzboote und Seile machen s...

Besuch der Lachsaufzuchtanlage mit dem RIB Boot – Hardanger Akvaseneter

Das Hardanger Akvasenter ist ein informatives Besuchszentrum für Aquakultur. Es beinhaltet eine moderne, interaktive Ausstellung im Gebäude des Hardangerbad in Øystese und eine auf dem Fjord schwimmende Lachsaufzuchta...

B-Active Centre

Das B-Active Centre finden Sie im Strand Fjordhotel, im Zentrum von Ulvik. Hier werden unterschiedliche Aktivitäten angeboten und Ausrüstung vermietet. Führungen in alten Wassertunneln in Osa, Kurse und Workshops mit ...

Hardanger Hiking

Nehmen Sie an einer Wanderung durch idyllische Berglandschaft mit fantastischer Aussicht teil. Hardanger Hiking bietet Ihnen gute Wandererlebnisse mit lokalkundigen Guides. Unterwegs werden Sie viel über die Geschicht...

Der Steinpark in Rosendal

Der Steinpark liegt zentral in Rosendal und ist eines der Besuchsziele des Folgefonna Nationalpark. Hier ist eine Sammlung verschiedener lokaler Steinsorten zu sehen und es gibt verschiedene Ausstellungen mit prähistorischen Themen.

Fjord- und Landschaftssafari mit dem RIB Schnellboot - Hardangerfjord Adventure

Erleben Sie den Fjord, steile Berghänge, Wasserfälle, Naturschönheiten und abgeschiedene Orte auf einer RIB Schnellboot Safari mit Hardangerfjord Adventure. Tägliche Abfahrten ab Øystese in Hardanger.

Basic Fjordsafari mit dem RIB Schnellboot - Hardangerfjord Adventure

Erleben Sie den Fjord, steile Berghänge, Wasserfälle, Naturschönheiten und abgeschiedene Orte auf einer RIB Schnellboot Safari mit Hardangerfjord Adventure. Tägliche Abfahrten ab Øystese in Hardanger.

Fjordxperience

Erleben Sie den Hardangerfjord zusammen mit Fjordxperience. Fjordxperience bietet tägliche Bootstouren zu der idyllischen Insel Kvamsøy, die in der Nähe von Øystese liegt, an. Das Boot, das den Namen „Himinglæva" träg...

Hardanger Folkemuseum

Das Hardanger Volkskundemuseum gehört zum Hardanger und Voss Museum und liegt in Utne. Im Hauptgebäude findest du Hardanger-Stickerei, Trachten und Volksmusik Ausstellungen. Auch ein Freilichtmuseum mit mehreren historischen Gebäuden ist Teil des Volkskundemuseums.

Vøringsfossen

Erlebe den Vøringsfossen Wasserfall – der meistbekannte Wasserfall ganz Norwegens! Von den spektakulären Aussichtsplattformen nahe des Fossli Hotel und von der neuen Brücke über den Wasserfall-Canyon kannst du verfolgen, wie große Wassermengen in das Måbødalen-Tal hinunterstürzen.

Steinsdalsfossen

Einer der am häufi gsten besuchten Wasserfälle. Der Steinsdalsfossen hat eine Fallhöhe von 50 m. Die Besonderheit ist, dass man auf der Rückseite des Wasserfalls entlanggehen kann, ohne nass zu werden. Der Wasserfall ...

Baroniet Rosendal

Baroniet Rosendal ist die einzige Baronie Norwegens und Skandivaiens kleinstes Schloss. Die Baronie liegt zentral in Rosendal und ist für sein Kulturprogramm und seinen Rosengarten bekannt.

Halsnøy kloster

Kloster und Herrschaftshaus! Das Halsnøy Kloster wurde bereits 1163 von Erling Skakke gegründet. Erhalten sind heute die Ruinen eines Klostergebäudes aus dem 14. Jahrhundert, das Wirtschaftsgebäude von 1841 und eine ...

Gletschersee Bondhusvatnet

Der Gletschersee Bondhusvatnet nahe Sundal in Kvinnherad ist ein beliebtes Ausflugsziel und eine der beliebtesten Wanderungen in der Hardanger Region. Die Wanderung ist kurz und nicht anspruchsvoll und du kannst sie im Ausgangspunkt das ganze Jahr über machen.

Kraftmuseet

Die denkmalsgeschützte Kraftstation in Tyssedal liegt direkt am Hardangerfjord und ist ein mächtiges Monument der Wasserkraft- und Industriegeschichte, die Anfang 1900 hier gestartet hat. Ein Besuch des Kraftmuseum er...

Olav H. Hauge- Zentrum

Das Olav H. Hauge-Zentrum in Ulvik bietet eine umfassende Ausstelllung über den bekannten norwegischen Dichter und Schriftsteller Olav H. Hauge. Hier lernst du sein Lebenswerk auf eine spannende und interaktive Weise besser kennen. Außerdem kannst du Zeit in der Lyrik Bibliothek, der Poesie Werkstatt und dem Café verbringen.

Kunsthaus Kabuso & Ingebrigt Vik Museum

Das Kunsthaus Kabuso zeigt ganzjährig wechselnde Kunstausstellungen und organisiert Konzerte sowie andere Arrangements. Permanente Lichtinstallation Hardanger Skyspace des amerikanischen Künstlers James Turrell. Das I...

Agatunet

Agatunet gehört zum Hardanger und Voss Museum und ist ein denkmalgeschützter, traditionell norwegischer Dorfkern bei Aga in Ullensvang am Sørfjorden. Das älteste Gebäude ist die Lagmannsstova von 1220. Bei Agatunet kannst du an Führungen teilnehmen und Kunst- und Kulturhistorische Ausstellungen sehen.

Hæreid - Grabfeld aus der Eisenzeit

Das größte Gräberfeld Westnorwegens von der Eisenzeit mit 350 Hügelgräbern vom Jahre 400-1000 n. Chr., das mitten in einer faszinierenden Kulturlandschaft liegt.

Røldal Stabkirche

Die Røldal Stabkirche wurde um 1200 gebaut und ist bekannt für sein Kruzifix, das laut Legende heilbringende Kräfte besitzt. Die Kirche liegt zentral in Røldal und war im Mittelalter, sogar bis 1835, eines der wichtigsten Pilgerziele in Norwegen.

Goldfischsee

Hier können Sie „Goldfi sch" füttern! Bei diesem „Goldfisch" handelt es sich um Goldorfen, die im 1914 im Skårsvatnet ausgesetzt wurden. Ein schöner Platz zum Rasten und Baden. NRK - Norwegische Attraktion 2009. Goldf...

Obstlehrpfad

Obstlehrpfad. Idyllische Kulturlandschaft für jedermann Startpunkt  Der Obstlehrpfad kann von mehreren Stellen aus begonnen werden: Lofthus Camping, Hotel Ullensvang, Ullensvang Gjesteheim, Hardanger Vandrarheim ...

Kulturwanderweg in Herand

Startpunkt 200 Meter nördlich des Zentrums von Herand Über den Weg Vom Parkplatz aus passieren Sie die Brücke, fahren auf einer Schotterstraße durch einen Hof, dann befinden Sie sich auf dem markierten Weg. Entla...